Unser Schachverein – die SG Mengede 1922

Die Schachgesellschaft Mengede 1922 ist ein traditionsreicher Verein.

Mit der Vereinsgründung 1922, ist der Schachsport nun schon seit über 90 Jahren in Mengede heimisch. Wir können auf eine interessante, bewegte und abwechselungsreiche Vergangenheit zurückblicken. Eine große Schachbegeisterung der Mitglieder und Verbundenheit zum Verein ist all diesen Jahren gemein. Viele von uns halten der SG Mengede schon mehrere Jahrzehnten die Treue.

Unsere sportlichen Aktivitäten sind breit gestreut.
Neben dem freien Spiel an unserem Vereinsabend, kommt auch der sportliche Wettkampf nicht zu kurz. In z.Z. drei Mannschaften nehmen wir an Mannschaftskämpfen in der Verbandsliga, Bezirksliga und der Kreisliga teil. Im Winterhalbjahr findet unsere Vereinsmeisterschaft statt und wenn uns der Blitzvirus juckt, tragen wir ad hoc Blitzturniere aus.

Da wir interessiert sind, dass der Schachsport weiterhin genügend Anhänger hat, fühlen wir uns dem Jugendtraining verpflichtet. Vom Grundschulalter bis zum magischen Alter von 18 Jahren ist bei uns jede Altersgruppe vertreten. Wir legen bei unserem Jugendtraining Wert darauf, dass möglichst homogene Gruppen (Altersgruppe und Spielstärke) gemeinsam an die Geheimnisse des Schachspiels herangeführt werden.

Aber auch Senioren, egal welchen Alters, können bei uns das Schachspiel erlernen. Einfach nachfragen, und wir werden schon ein passendes Training finden.

Wir spielen im HOT (Haus der offenen Tür) in Dortmund Mengede. Damit stehen uns ausreichend große und helle Räumlichkeiten zur Verfügung. Außerdem bieten die Außenanlagen des HOT uns die Möglichkeit, Sommerfeste unter freiem Himmel zu feiern.

Die Senioren der SG Mengede 1922 treffen sich Freitags ab 19:30 Uhr. Der Unterricht für die Jugend erfolgt von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr.

Um unseren Verein kennenzulernen, sind Besucher herzlich willkommen!